Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern

Was mache ich…
…wenn mein Baby/Kind sich verletzt?
…wenn mein Baby/Kind etwas verschluckt?
…wenn mein Baby/Kind einen Herz-Kreislauf-Stillstand hat?

Kindernotfälle sind ein seltenes Ereignis. Durch den hohen emotionalen Druck kommt es häufig zu unkoordinierten Handlungsabläufen. Theoretisches Wissen und Handlungsabläufe zu üben, hilft dabei, Sorgen und Ängste zu minimieren und im Anlassfall gezielt handeln zu können. An diesem Nachmittag lehrt Michael Jäger – erfahrener Rettungssanitäter und Papa – wichtige Handgriffe und Abläufe, um in Notfällen besser gerüstet zu sein. Eltern, Großeltern, PädagogInnen und alle die Interesse haben, sind herzlich willkommen!

Kinder dürfen mitkommen 😊

Inhalte:

  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Notruf, Basismaßnahmen)
  • Leben retten (stabile Seitenlage, Wiederbelebung bei Kindern, Verschlucken, starke Blutung)
  • Erkrankungen (Krupphusten, Fiberkrampf, Allergische Reaktion)
  • Vergiftung
  • Verletzungen (Wunden, Knochen- und Gelenksverletzungen)
Details und Anmeldung
Kursleitung:
Michael Jäger

Termin:
13.01.2024, 14:30 Uhr, Dauer ca. 4h - AUSGEBUCHT

Kosten:
EUR 25,-
Anmeldung und Informationen unter:
Telefon: 0664-4356060
email: hebamme.bartl@promami.at
online Anmeldung: Regina Bartl
Nach oben scrollen