ProMami Scheibbs

Hebammen für ein gutes Bauchgefühl

Unser Angebot:

Angebot wählen:

Alle Angebote - Vor der Geburt - Nach der Geburt - Allgemeine Angebote

A

Akupunktur

B

Babypflege - was braucht mein Baby wirklich?

C

CTG

G

Geburtsvorbereitung

H

Hebammensprechstunde

M

Moxibustion - Methode bei Beckenendlage

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräch

S

Schwangerschaftsgymnastik

T

Tiefenentpannung für Schwangere

Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Der Energiefluss der Meridiane wird durch Stiche in die Akupunkturpunkte auf den Meridianen ausgeglichen.

Die Akupunktur kann geburtsvorbereitend ab der 36. Schwangerschaftswoche eingesetzt werden.

Jene Stellen, auf die man sich bei der Geburtsvorbereitung mit Akupunktur konzentriert, sind meist die Beine, im Bereich der Knie, und die Arme. Auch empfindliche Frauen müssen keine Angst haben. Da die Nadel oft nur circa einen halben Zentimeter tief unter die Haut gestochen wird und nur rund 0,3 Millimeter dick ist, verspürt man im Normalfall keinen Schmerz.

Circa eine halbe Stunde muss man sich für diese Art der Geburtsvorbereitung Zeit nehmen, und das einmal pro Woche. In den meisten Fällen geht man 4 Mal zur Akupunktur.

Der Geburtsvorbereitung mit Akupunktur wird nachgesagt, dass sich die Behandlung positiv auf den gesamten Körper beziehungsweise Organismus auswirkt und nicht nur auf einzelne schmerzende Stellen.

Vorteile der geburtsvorbereitenden Akupunktur:

  • Geordneter Fluss der Körperenergien
  • Wehen werden als weniger schmerzvoll wahrgenommen
  • Entspannung
  • Geringere Dauer der Geburt
  • Innere Ruhe
     

Geburtsvorbereitende Akupunktur in der Gruppe:

Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kosten: Pauschale € 17,00.

Diese Pauschale beinhaltet eine wöchentliche Akupunktur aber der 36. SSW (BEL ab 34.SSW) bis zur Geburt.

 

Einzelsitzungen:

Bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Sodbrennen, Wassereinlagerungen usw. kann mit Hilfe der Akupunktur eine Linderung erzielt werden.

Eine Anwendung im Wochenbett, z.B bei Stillschwierigkeiten, Brustenzündung, usw kann ebenfalls unterstützend genadelt werden.

Bei Einzelsitzungen wird bei Bedarf eine genaue Befundung nach der TCM durchgeführt.

Die Kosten richten sich hier nach dem Zeitaufwand.

 

 

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Babypflege - was braucht mein Baby wirklich?

Informieren Sie sich schon in der Schwangerschaft, wie man sein Baby

pflegt - badet - trägt - und vieles mehr.

Die Hebamme beantwortet Ihre Fragen.

Keine weiteren Standortspezifischen Informationen vorhanden.

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

CTG

Mit dem CTG (Cardio-Toko-Graphie) kann man die Herztöne des Kindes, sowie die Kontraktionen bzw. Wehen aufzeichnen.

 

Bei einer geplanten ambulanten Geburt können zwei Vorsorgeuntersuchungen über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Durchgeführt werden: CTG-Kontrolle

                                 Harnkontrolle

                                 Blutdruckkontrolle

                                 Lagekontrolle mittels Abtasten des Bauches

                                 Beantwortung von Fragen

Die Termine werden individuell vergeben.

 

 

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Geburtsvorbereitung

Vorbereitung auf die Geburt

Schwangerschaft und Geburt sind prägende Erfahrungen im Leben

Durch positive Auseinandersetzung mit dieser neuen Lebenssituation und gezielte Information ist eine optimale Vorbereitung möglich.



Elemente des Kurses:


• Stärkung des Selbstbewusstseins
• Atemarbeit und Entspannungsübungen
• Gymnastik und Haltungsübungen
• Information über hilfreiche Positionen und Geburtsmöglichkeiten
• Übungen für eine gemeinsame Geburt
• Information über Wochenbett und Stillen

Der nächste Kurs startet am 09.09.2020.

 

Ein Kurs besteht aus 7 Einheiten zu je 2 Stunden. Bei Bedarf werden zusätzliche Kurse eingeschoben. 

Die Kurse finden mittwochs von 18-20 Uhr statt. 

Anmeldung ist unbedingt erforderlich. 

Kosten. 156,-

Der Kurs findet in einer Kleingruppe mit maximal 6 Paaren statt.

 

Weitere Kurse: 11.11.2020 wird der nächste Kurs starten. Bei Bedarf werden auch Kurse eingeschoben.

 

 

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Hebammensprechstunde

Hebammen begleiten Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und in den Monaten danach. Für diese wichtige Zeit im Leben stellen sie ihr Wissen und Können zur Verfügung.

Von Anfang an ergeben sich in jeder Schwangerschaft Fragen. Auch die Geburt als elementares Erlebnis sowie die Stillzeit und das Leben mit Babys werfen immer wieder Fragen auf.
Nützen sie die Hebammensprechstunde, um sich zu informieren.
CTG, Akupunktur sowie Harn- und Blutdruckkontrollen werden ebenfalls durchgeführt.

Ist eine ambulante Geburt geplant, dann werden in der Schwangerschaft zwei Hebammensprechstunden von der Krankenkasse bezahlt.

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Moxibustion - Methode bei Beckenendlage

Die bewährteste Methode um Babys in die Schädellage zu bringen, ist die Moxibustion.
Dabei wird ein Punkt am Blasenmeridian mit Wärme stimuliert.

Im Anschluss an das Moxen gibt es auch noch weitere Möglichkeiten Kinder in der Beckenendlage zum Drehen in die Schädellage zu bewegen.

 

Termin unter 0680/1205596

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräch

Hebammenberatung in der 18. - 22. Schwangerschaftswoche

Die Hebamme berät Sie ausführlich und nimmt sich Zeit für Ihre Anliegen, Fragen und vielleicht auch Sorgen. 

- Information über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen
- Beratung über gesundheitsförderndes und präventives Verhalten
- Eingehen auf psychosoziales Umfeld, Erwartungen und Fragen
- Information über weitere Unterstützungsmöglichkeiten

Gönnen Sie sich schon in der Schwangerschaft die kompetente Unterstützung durch eine Hebamme!

Zeigen doch internationale Studienergebnisse die Bedeutung von Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft und das daraus resultierende bessere mütterliche und kindliche Outcome.

Termine unter 0680/1205596

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Schwangerschaftsgymnastik

In der Schwangerschaft in Bewegung bleiben...
mit Übungen die Haltung unterstützen...
und so die Schwangerschaftsbeschwerden so gering als möglich halten...

 

Kosten: Einzeln: 10,- / Stunde, 5er-Block:45,- und 10er - Block: 90,- (abgerechnet wird am Ende der Schwangerschaft)

Dienstag von 17:30-18:30.

Anmeldung ist notwendig. Einstieg jederzeit möglich.

Kursleitung: Irene Hinterhofer, Hebamme

Schwangerschaftsgymnastikkurs für die, die auch schwitzen wollen:

Start: 7.9.2020 von 17:30-18:30

Dauer: 8x1 Stunde

Kursleitung: Anita Kraus, dipl. Physiotherapeutin

Kosten: 88,-

Anmeldung unter hebamme.hinterhofer@promami.at oder 0680/1205596

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Tiefenentpannung für Schwangere

Bei der Tiefenentspannung liegt das besondere Augenmerk darauf, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Dieser Zustand wird genutzt, um positive Suggestionen (Bilder, Gefühle…) für die Schwangerschaft und die Geburt zu aktivieren und zu festigen.

Anwendungsmöglichkeiten:

als Geburtsvorbereitung

besserer Umgang mit den manchmal starken Empfindungen unter der Geburt

gestärktes Selbstvertrauen in den Geburtsvorgang

Wiederentdecken und Stärkung eigener Ressourcen, um ein ganz persönliches Anliegen zu erarbeiten.

Kosten: 50,- pro 60min.

Kursleitung: Irene Hinterhofer, Hebamme

Dies wird in Einzelsitzungen durchgeführt.

Termine unter hebamme.hinterhofer@promami.at oder 0680/1205596

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

News aus Scheibbs

alle News

.

.

.

.