ProMami Purgstall

Hebammen für ein gutes Bauchgefühl

Unser Angebot:

Angebot wählen:

Alle Angebote - Vor der Geburt - Nach der Geburt - Allgemeine Angebote

A

Akupunktur

B

Babypflege - was braucht mein Baby wirklich?

C

CTG

G

Geburtsvorbereitung

Geburtsvorbereitungskurs für Paare, die schon Kinder haben

H

Hebammensprechstunde

M

Moxibustion - Methode bei Beckenendlage

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräch

S

Schwangerschaftsgymnastik

T

Tiefenentpannung für Schwangere

Y

Yoga in der Schwangerschaft

Akupunktur

Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). Der Energiefluss der Meridiane wird durch Stiche in die Akupunkturpunkte auf den Meridianen ausgeglichen.

Die Akupunktur kann geburtsvorbereitend ab der 36. Schwangerschaftswoche eingesetzt werden.

Jene Stellen, auf die man sich bei der Geburtsvorbereitung mit Akupunktur konzentriert, sind meist die Beine, im Bereich der Knie, und die Arme. Auch empfindliche Frauen müssen keine Angst haben. Da die Nadel oft nur circa einen halben Zentimeter tief unter die Haut gestochen wird und nur rund 0,3 Millimeter dick ist, verspürt man im Normalfall keinen Schmerz.

Circa eine halbe Stunde muss man sich für diese Art der Geburtsvorbereitung Zeit nehmen, und das einmal pro Woche. In den meisten Fällen geht man 4 Mal zur Akupunktur.

Der Geburtsvorbereitung mit Akupunktur wird nachgesagt, dass sich die Behandlung positiv auf den gesamten Körper beziehungsweise Organismus auswirkt und nicht nur auf einzelne schmerzende Stellen.

Vorteile der geburtsvorbereitenden Akupunktur:

  • Geordneter Fluss der Körperenergien
  • Wehen werden als weniger schmerzvoll wahrgenommen
  • Entspannung
  • Geringere Dauer der Geburt
  • Innere Ruhe
     

Geburtsvorbereitende Akupunktur:

Um die Akupunktur individuell abzustimmen, ist dies keine Gruppenveranstaltung mehr.

Terminvergabe notwendig.

Kosten: 35,-

Behandlung nach traditioneller Chinesischer Medizin

* Beschwerden in der Schwangerschaft

* Beckenendlage ab der 34.SSW

* Geburtseinleitend ab dem Geburtstermin

* Narbenbehandlung nach Kaiserschnitt oder Geburtsverletzung

* Behandlung im Wochenbett (wunde Brustwarzen, Erschöpfung, Stillprobleme, Hämorrhoiden usw)

* Begleitung bei Kinderwunsch

 

Behandlungsmethoden:

Akupunkturnadeln, Pyonex Dauernadeln, Ohrdauernadeln, Ohrsammen, Laser, Schröpfen, Moxa

 

Kosten:

Erstsitzung mit Anamnese 70 Euro

Folgesitzungen: 45 Euro

Klassische Geburtsvorbereitende Akupunktur: 35 Euro

 

Anmeldung:

Hebamme Katrin Butter, BSc.: 0660/1212 034

 

 

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Babypflege - was braucht mein Baby wirklich?

Informieren Sie sich schon in der Schwangerschaft, wie man sein Baby

pflegt - badet - trägt - und vieles mehr.

Die Hebamme beantwortet Ihre Fragen.

Wir bieten individuelle Beratung an, auf Wunsch auch per Hausbesuch, um das Baby gemeinsam zu baden.

Das Babybad kann auch für gestresste Babys in Kombination mit speziellen Ölmischungen, zur Entspannung, aber auch nach stressigen Geburten, als Ankommritual genutzt werden. 

 

Bei Interesse bitte unter

hebamme.hinterhofer@promami.at oder 0680/1205596 melden.

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

CTG

Mit dem CTG (Cardio-Toko-Graphie) kann man die Herztöne des Kindes, sowie die Kontraktionen bzw. Wehen aufzeichnen.

 

Bei einer geplanten ambulanten Geburt können zwei Vorsorgeuntersuchungen über die Krankenkasse abgerechnet werden.

Durchgeführt werden: CTG-Kontrolle

                                 Harnkontrolle

                                 Blutdruckkontrolle

                                 Lagekontrolle mittels Abtasten des Bauches

                                 Beantwortung von Fragen

Die Termine werden individuell vergeben.

 

hebamme.hinterhofer@promami.at oder 0680/1205596

 

 

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Geburtsvorbereitung

Vorbereitung auf die Geburt

Schwangerschaft und Geburt sind prägende Erfahrungen im Leben

Durch positive Auseinandersetzung mit dieser neuen Lebenssituation und gezielte Information ist eine optimale Vorbereitung möglich.



Elemente des Kurses:


• Stärkung des Selbstbewusstseins
• Atemarbeit und Entspannungsübungen
• Gymnastik und Haltungsübungen
• Information über hilfreiche Positionen und Geburtsmöglichkeiten
• Übungen für eine gemeinsame Geburt
• Information über Wochenbett und Stillen

Die Kurse finden in Kleingruppen (max. 6 Personen) 

Die nächsten Kurse starten am

7.4.2022: 17:00-19:00

9.5.2022: 18:00-20:00

2.6.2022: 17:00-19:00

 

Kursdauer: 7x2 Stunden und einem Babytreff nach der Geburt.

Kosten: 182,-

 

Anmeldung unter: hebamme.hinterhofer@promami.at

 

 

 

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Geburtsvorbereitungskurs für Paare, die schon Kinder haben

Zeit für uns

Weitere Schwangerschaften nach dem ersten Kind haben oft nicht sehr viel Aufmerksamkeit.
Trotzdem besteht der Wunsch, diesem Kind Zeit zu widmen und die Kenntnisse der Geburtsvorbereitung aufzubessern.

Mit der Erfahrung vorangegangener Geburten werden Atem- und Entspannungsübungen bewusster erlebt und Fragen können gezielt gestellt werden.

So ist eine gute Einstimmung auf die Geburt möglich.

Nächster Kurs:

2.5.2022

Uhrzeit: 17:00-19:00

Kosten: 25,-

Kursleitung: Hebamme Irene Hinterhofer

Anmeldung unbedingt erforderlich unter hebamme.hinterhofer@promami.at

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Hebammensprechstunde

Hebammen begleiten Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und in den Monaten danach. Für diese wichtige Zeit im Leben stellen sie ihr Wissen und Können zur Verfügung.

Von Anfang an ergeben sich in jeder Schwangerschaft Fragen. Auch die Geburt als elementares Erlebnis sowie die Stillzeit und das Leben mit Babys werfen immer wieder Fragen auf.
Nützen sie die Hebammensprechstunde, um sich zu informieren.
CTG, Akupunktur sowie Harn- und Blutdruckkontrollen werden ebenfalls durchgeführt.

Sie wollen Ihre Hebamme vor der Nachbetreuung kennenlernen, oder es sind Fragen oder Sorgen aufgetaucht, dann melden Sie sich gerne zu einer Beratung an.

 

hebamme.hinterhofer@promami.at oder 0680/1205596

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Moxibustion - Methode bei Beckenendlage

Die bewährteste Methode um Babys in die Schädellage zu bringen, ist die Moxibustion.
Dabei wird ein Punkt am Blasenmeridian mit Wärme stimuliert.

Im Anschluss an das Moxen gibt es auch noch weitere Möglichkeiten Kinder in der Beckenendlage zum Drehen in die Schädellage zu bewegen.

 

Das Moxen wird 3x mit einem Tag dazwischen durchgeführt.

Kosten: 50,-

 

individuelle Terminvergabe unter 0680/1205596

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräch

Hebammenberatung in der 18. - 22. Schwangerschaftswoche

Die Hebamme berät Sie ausführlich und nimmt sich Zeit für Ihre Anliegen, Fragen und vielleicht auch Sorgen. 

- Information über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen
- Beratung über gesundheitsförderndes und präventives Verhalten
- Eingehen auf psychosoziales Umfeld, Erwartungen und Fragen
- Information über weitere Unterstützungsmöglichkeiten

Gönnen Sie sich schon in der Schwangerschaft die kompetente Unterstützung durch eine Hebamme!

Zeigen doch internationale Studienergebnisse die Bedeutung von Hebammenbetreuung in der Schwangerschaft und das daraus resultierende bessere mütterliche und kindliche Outcome.

Termine unter 0680/1205596

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Schwangerschaftsgymnastik

FIT IN DER SCHWANGERSCHAFT

Dieser Kurs kann zu jeder Zeit in der Schwangerschaft begonnen werden, idealerweise rund um die 25. Schwangerschaftswoche.

KURSINHALTE:

Atmung: mit verschiedenen Atemrichtungen die Durchblutung im Beckenraum fördern, die Verdauung unterstützen, auf die Geburt vorbereiten

Beckenboden: Kennenlernen, Wahrnehmen, Entspannen

Information: wie entstehen manche Schmerzen in der Schwangerschaft und was frau dagegen tun kann, welche „Weisheiten“ und Ratschläge sind wahr, welche Sportarten können wie lang ausgeübt werden, was passiert im Körper nach der Geburt

Kraft: mit verschieden Übungen die Kraft des ganzen Körpers erhalten, sich mit anderen in der Gruppe bewegen und Spaß dabei haben

Alltag: Aufrichtung und Körperhaltung mit veränderter Körperstatik, Bücken/Heben, Husten/Niesen, „richtiges“ Verhalten auf dem WC

 

 

KURSBEGINN

Dienstag, 12.04.2022 immer ab 17:30

8 Einheiten á 60 Minuten/wöchentlich dienstags (bei Feiertagen kann es zu Terminänderungen kommen)

Kosten: 120 Euro

Kursleitung: Anita Kraus, Physiotherapeutin

Anmeldung und Information: anitakraus@gmx.at oder 0660 34 65 669

 

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Tiefenentpannung für Schwangere

Bei der Tiefenentspannung liegt das besondere Augenmerk darauf, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten. Dieser Zustand wird genutzt, um positive Suggestionen (Bilder, Gefühle…) für die Schwangerschaft und die Geburt zu aktivieren und zu festigen.

Anwendungsmöglichkeiten:

als Geburtsvorbereitung

besserer Umgang mit den manchmal starken Empfindungen unter der Geburt

gestärktes Selbstvertrauen in den Geburtsvorgang

Wiederentdecken und Stärkung eigener Ressourcen, um ein ganz persönliches Anliegen zu erarbeiten.

Kosten: 50,- pro 60min.

Kursleitung: Irene Hinterhofer, Hebamme

Dies wird in Einzelsitzungen durchgeführt.

Termine unter hebamme.hinterhofer@promami.at oder 0680/1205596

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

Yoga in der Schwangerschaft

 

Yoga in der Schwangerschaft steigert das Wohlbefinden der werdenden Mütter, so wie auch das des ungeborenen Kindes und schafft eine Grundlage für die kommenden Jahre des Mutterseins.

Gerade in der Zeit der Schwangerschaft, in der viele Veränderungen im physischen, geistigen und emotionalen Körper vor sich gehen, ist es von großer Bedeutung, die innere Mitte zu finden und zu halten. Dadurch können besondere Momente intensiver wahr genommen werden.

Geeignete Körperübungen, Atemübungen, Entspannungsübungen, Visualisierungen und Meditationstechniken unterstützen die werdende Mutter während der Schwangerschaft und bereiten auf die Geburt und die Zeit danach vor.

Regelmäßiges Yoga kann dabei helfen:
.  den Beckenboden zu festigen
.  die Durchblutung zu verbessern
.  das Herz-Kreislaufsystem zu stärken
.  den Atem zu kontrollieren
.  Fitness und Beweglichkeit zu fördern
.  Körper und Geist im Gleichgewicht zu halten
.  die Seele zu nähren und Angst zu nehmen

Der nächste Kurs startet am 

27.4.2022 17-18:30

10 Einheiten zu je 90 Minuten, danach immer mittwochs.

 

29.4.2022 9:00-10:30 danach immer freitags

10 Einheiten zu je 90 Minuten

Kosten: 160,-

Kursleitung: Birgit Schuster

Anmeldung direkt bei der Kursleiterin unter: 0650/682 16 44

Voraussichtliche Anmeldung / Anfrage

Hier können Sie sich unverbindlich voranmelden oder einen Kurs anfragen. Wir werden dies anschließend persönlich bestätigen.


Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verarbeitet.

News aus Purgstall

alle News

.

.

.

.