Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern

Fieber, Husten, Atemnot – Notfall oder nicht?

Was mache ich…
…wenn mein Baby/Kind sich verletzt?
…wenn mein Baby/Kind etwas verschluckt?
…wenn mein Baby/Kind einen Herz-Kreislauf-Stillstand hat?

Zum Glück sind Kindernotfälle ein sehr seltenes Ereignis, umso wichtiger ist es, im Ernstfall gut darauf vorbereitet zu sein.
Die Erste-Hilfe-Kindernotfallkurse des österreichischen Roten Kreuzes bereiten Sie theoretisch und praktisch auf alle Notfälle vor.

Inhalte:

  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Notruf, Basismaßnahmen)
  • Leben retten (stabile Seitenlage, Wiederbelebung bei Kindern, Verschlucken, starke Blutung)
  • Erkrankungen (Krupphusten, Fiberkrampf, Allergische Reaktion)
  • Vergiftung
  • Verletzungen (Wunden, Knochen- und Gelenksverletzungen)
Details und Anmeldung
Erste Hilfe Kurs - Vom Fieber bis zur Reanimation 
mit Claudia Weisser, BsC 

Was mache ich im Notfall? Wie reagiere ich richtig, wenn mein 
Kind sich verschluckt? Wie reanimiere ich mein Kind? Was 
mache ich im Fall einer Verbrennung? Wie reagiere ich, wenn 
mein Kind Putzmittel getrunken hat? Ist Fieber senken immer 
nötig? Das besprechen wir während des Kurses, zudem üben 
wir das Reanimieren an einer Puppe.

Wann: Sa, 15–18 Uhr, 27.1., 15.3. od. 7.6.
Kosten: € 85,- für eine Person /€ 135,- für Pärchen
Ort: ProMami Zweigstelle Ladendorf (Das Presshaus, Neubauer Straße 17, 2126 Ladendorf)

Wir freuen uns über eure Anmeldung!
Unverbindliche Anmeldung und Informationen unter:
Hebamme Claudia Weisser
Telefon: 0664 / 13 89 488
email: office@bewegte-mama.at




Was wir noch anbieten /Kurse

Nach oben scrollen