Erste Hilfe bei Säuglingen und Kleinkindern

Fieber, Husten, Atemnot – Notfall oder nicht?

Was mache ich…
…wenn mein Baby/Kind sich verletzt?
…wenn mein Baby/Kind etwas verschluckt?
…wenn mein Baby/Kind einen Herz-Kreislauf-Stillstand hat?

Zum Glück sind Kindernotfälle ein sehr seltenes Ereignis, umso wichtiger ist es, im Ernstfall gut darauf vorbereitet zu sein.
Die Erste-Hilfe-Kindernotfallkurse des österreichischen Roten Kreuzes bereiten Sie theoretisch und praktisch auf alle Notfälle vor.

Inhalte:

  • Grundlagen der Ersten Hilfe (Notruf, Basismaßnahmen)
  • Leben retten (stabile Seitenlage, Wiederbelebung bei Kindern, Verschlucken, starke Blutung)
  • Erkrankungen (Krupphusten, Fiberkrampf, Allergische Reaktion)
  • Vergiftung
  • Verletzungen (Wunden, Knochen- und Gelenksverletzungen)
Details und Anmeldung
4 stündiger Kurs im Rotkreuz-Haus Hollabrunn mit Maria Goldinger 

Nächste Kurse
Sa 16.03.2024  08.00-12.00 (ausgebucht)
Sa 04.05.2024  08.00-12.00 (ausgebucht)

Preis
30€ pro Person

max. Teilnehmerzahl 10 Personen
Unverbindliche Anmeldung und Informationen unter:
Telefon: 0664 - 554 17 99




Was wir noch anbieten /Kurse

Nach oben scrollen